Fandom


Praktikum ist das 37. Kapitel der Känguru-Apokryphen.
Mark-Uwe Kling bei Sat

Mark-Uwe Kling bei Sat. 1 Comedy Generation Praktikum

Das Känguru ist mit Marc-Uwe bei einem Bewerbungsgespräch für ein Praktikum bei einer Werbeagentur.

Allerdings sind die beiden eigentlich nur da, weil Marc-Uwe eine "unglaubliche dumme Werbung" der Agentur gesehen hat und das Bedürfnis hatte, dem, der sich das ausgedacht hat, "hart aufs Maul zu schlagen", was das Känguru dann auch macht.

Eine Woche später hat das Känguru selbst jede Menge Praktikanten eingestellt, die für es Haushaltsaufgaben erledigen.

»Praktikanten aller Länder...«, rufe ich durch die Wohnung.

»Untersteh dich«, zischt das Känguru.

—Apokryphen S. 153

Der Praktikant, der Kaffee für das Känguru kochen muss, wird auch in der Danksagung erwähnt und gelobt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.