Fandom


Ich, äh... wollte mir Eierkuchen backen, und da ist mir... äh... aufgefallen, dass ich keine Eier hab...

—Marc-Uwe zu Maria

Die neue Nachbarin ist das 48. Kapitel der Känguru-Apokryphen.

Maria ist mit Jesus im Haus von Marc-Uwe eingezogen. Da er in sie verknallt ist, klingelt er bei ihr, um sie anzusprechen, was ihm allerdings nicht ganz erfolgreich gelingt, da er sehr aufgeregt ist und ihm Schlagfertigkeit fehlt.

FilmBearbeiten

Die Szene kommt fast wortgleich im Film zu den Känguru-Chroniken vor, ein Teil davon ist im Trailer zu sehen.

Marc-Uwes Lektor hat ihm bereits in vorigen Kapiteln empfohlen, die Lovestory noch weiter auszuführen, was er im Buch im Gegensatz zum Film nicht tut. Zusammen mit dem folgenden Kapitel könnte dies ein versteckter Teaser auf den Film sein.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.