Das Kaenguru Wiki
Advertisement

UFT

Das Asoziale Netzwerk macht auf Ausbeutung in der Textilindustrie aufmerksam.

Der Anti-Terror-Anschlag UFT, kurz für "Unfairtrade", befindet sich im Anhang der Känguru-Offenbarung.

Der aus dem gleichnamigen Kapitel bekannte Oberbefehlshaber des Asozialen Netzwerks lässt in Pyjamas der Marke "Déjà-vu-Clothes" (der Konzern der Pinguine) ein Etikett einnähen. Auf diesem steht nicht wie üblich die Zusammensetzung des Kleiderstoffs, sondern "100% Ausbeutung" sowie folgender Hinweis:
»Handgefertigt unter entwürdigenden Arbeitsbedingungen für einen beschämend geringen Lohn, aber das wussten Sie schon, nicht wahr? Schlafen Sie gut.«

Anstatt des Fairtrade-Logos ist eine daran angelehnte Grafik abgebildet, die wie eine Person aussieht, die eine Peitsche schwingt.

Advertisement