Das Kaenguru Wiki
Advertisement

Die Anti-Terror-Änderung befindet sich im Anhang der Känguru-Offenbarung. Es handelt sich zwar nicht um einen bewusst ausgeführten Anti-Terror-Anschlag, aber dennoch um eine Änderung eines Systems zum Besseren, die von einem Mitglied des Asozialen Netzwerks initiiert wurde.

In dem Kapitel findet ein Messenger-Gespräch zwischen dem Chef von der Kino-Onlineabteilung, der bereits im Kapitel "Die Beschwerde" auftritt, und seinem Kollegen Schneider, dem Programmdirektor, statt.

Der namentlich nicht genannte Mann erzählt Schneider davon, dass er dringend das Ticketsystem ändern muss, nachdem das Känguru ihn darauf hingewiesen hat. Er und auch Schneider befürworten es, dass sich jemand beschwert hat, denn sonst wäre der Fehler ja nicht geändert worden.

Advertisement