Fandom


Zeile 19: Zeile 19:
   
 
==Running Gag==
 
==Running Gag==
* Krapotke wehrt sich gegen die Regeln: »Die hat sich doch nur jemand ausgedacht. Und ich hab mir eben neue Regeln ausgedacht.« Dasselbe hatte das Känguru gesagt, als es mit Marc-Uwe Monopoly spielte - passenderweise hieß dieses Kapitel "[[Neue Regeln]]".
+
* Krapotke wehrt sich gegen die Regeln: »Die hat sich doch nur jemand ausgedacht. Und ich hab mir eben neue Regeln ausgedacht.« <br />Dasselbe hatte das Känguru gesagt, als es mit Marc-Uwe Monopoly spielte - passenderweise hieß dieses Kapitel "[[Neue Regeln]]".
  +
* »Vom Nazi-Stapel?« - In der Spielanleitung zu "[[Halt mal kurz]]" erklärt das Känguru, dass man den Nachziehstapel in diesem Fall auch als Nazi-Stapel bezeichnen könnte, da es dort tatsächlich eine Karte namens "Der Nazi" gibt.
 
[[Kategorie:Podcast Neues vom Känguru reloaded]]
 
[[Kategorie:Podcast Neues vom Känguru reloaded]]
 
[[Kategorie:Kapitel Känguru-Offenbarung]]
 
[[Kategorie:Kapitel Känguru-Offenbarung]]

Version vom 8. Januar 2020, 13:45 Uhr

Alte Regeln ist das 9. Kapitel der Känguru-Offenbarung bzw. ein Podcast aus der Reihe Neues vom Känguru reloaded.

Inhalt

Das Känguru, Krapotke, Marc-Uwe und Friedrich-Wilhelm spielen Mau Mau und das Känguru flippt aus, weil Krapotke das Spiel nicht versteht.

Running Gag

  • Krapotke wehrt sich gegen die Regeln: »Die hat sich doch nur jemand ausgedacht. Und ich hab mir eben neue Regeln ausgedacht.« 
    Dasselbe hatte das Känguru gesagt, als es mit Marc-Uwe Monopoly spielte - passenderweise hieß dieses Kapitel "Neue Regeln".
  •  »Vom Nazi-Stapel?« - In der Spielanleitung zu "Halt mal kurz" erklärt das Känguru, dass man den Nachziehstapel in diesem Fall auch als Nazi-Stapel bezeichnen könnte, da es dort tatsächlich eine Karte namens "Der Nazi" gibt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.